UXBRIDGE, UK, 4. April 2017 – Wie können Druckereien ein höheres Maß an Automatisierung und mehr Wachstum erreichen? Bessere Bildqualität, die Bearbeitung von unterschiedlichen Materialien und moderne Inline-Endverarbeitungsmöglichkeiten sind das Aushängeschild der neuen Xerox Versant® 180, Versant 180 Performance Package und Versant 3100 Drucksysteme, die sich sowohl an gewerbliche als auch an Inhouse-Druckereien wenden.

 

„Mit den Produktivitäts-, Automatisierungs- und Inline-Endverarbeitungsmodulen der Versant konnten sich die Drucksysteme von Xerox weltweit als fester Bestandteil bei tausenden kommerziellen Dienstleistern und Inhouse-Druckereien etablieren“, sagte Ragni Mehta, Vice President und General Manager, Cut Sheet Business, Xerox. „Die neue Versant Produktfamilie bietet verbesserte Automatisierungsfunktionen, was die Verfügbarkeit erhöht, die Makulatur reduziert, die Durchlaufzeiten verkürzt sowie die Anwendungsmöglichkeiten erweitert.“

 

Die Drucker der Versant Produktlinie sind leistungsfähiger, schaffen mehr Output und verfügen über Inline-Automatisierungstools wie ein Spektralfotometer, einen Booklet-Maker für randlos bedruckte Broschüren, eine Stanze, einen SquareFold-Trimmer und weitere verbesserte Endverarbeitungswerkzeuge für Druckerzeugnisse aller Art. Die Drucksysteme sind vielfältig einsetzbar: von zugeschnittenen und fertigen Marketing-Prospekten und Direktmailings über Beschilderungen bis hin zu Berichten oder randlos bedruckten Magazinen, für verschiedene Materialien und unterschiedliche Größen, angefangen bei Briefumschlägen bis hin zu 660 mm langen Bannern.

 

Unternehmensbroschüren, die im Wettbewerb überzeugen

Das in Fairport, New York, angesiedelte Druckunternehmen Printegra druckt eine große Bandbreite an hochwertigen Geschäftsdokumenten und individuell gestalteten Produkten für Druckagenturen und Reseller. In den letzten Monaten hat Printegra ein Versant 180-Drucksystem mit dem neuen „Production Ready Finisher“ getestet.

 

„Die Versant ist das Schweizer Armeemesser unter den Bogendruckmaschinen“, so Tim Sellers, General Manager, Printegra. „Inline-Lösungen wie den randlosen Beschnitt von Broschüren mit Rechteckfalz anbieten zu können, ist ein riesiger Vorteil. Aufträge, die zuvor verschiedene Abteilungen durchlaufen mussten, können nun in einem Durchgang erledigt werden.“

 

Durch das Versant Drucksystem konnte Printegra seinen Händlern eine erweiterte Produktpalette anbieten und somit den Umsatz steigern. Zudem war die Ultra-HD-Auflösung der Versant, die während des gesamten Druckvorgangs konsistente Farben garantiert, ein wichtiger Faktor für Printegra.

 

Inhouse-Druckerei profitieren ganz besonders von Automatisierungs- und Produktivitätsfunktionen

Laut InfoTrends sind die Reduzierung der Produktionskosten und die Verbesserung der Effizienz oberste Prioritäten für 84 Prozent der befragten Hausdruckereien1. Unmittelbar gefolgt von der steigenden Vielfältigkeit der Druckdienstleistungen und dem Ausbau bereits bestehender Angebote.

 

„Inhouse-Druckereien benötigen schnelle Drucksysteme mit hoher Belastbarkeit und Technologien für die Ausrichtung und Kalibrierung. Die neuen Versant Drucksysteme von Xerox bieten die Vorteile moderner Automatisierung und Produktivität, um diesen Anforderungen gerecht zu werden“, sagte Pat McGrew, Director, Keypoint Intelligence. „Um die Ausgabequalität zu optimieren, wird mit einem einfachen Tool (Simple Image Quality Adjustment Tool) eine Messseite gedruckt und gescannt, damit sind Anpassungen schnell und problemlos vorzunehmen; das ist unserer Meinung nach die beste Vorgehensweise. Der Prozess liefert eine extrem genaue Registerhaltigkeit, die Druckereien schätzen werden.“

 

Die neue Produktfamilie Versant bietet:

  • Mehr Leistung – Mit gesteigerter Maximalauslastungen und Geschwindigkeiten von 80 bis 100 Seiten pro Minute können die Systeme Substrate von bis zu 350 g/m2 bedrucken. Integrierte Technologien wie die automatisierte Ausrichtung der Druckbogen und die Beibehaltung der Registerhaltigkeit während der Produktion, garantieren eine exakte Image-to-Media-Ausrichtung und gleichmäßigen Farbauftrag.

 

  • Mehr Zufuhr- und Endverarbeitungsoptionen – Verbesserte Zufuhr-Optionen ermöglichen längere, ununterbrochene Druckläufe mit Inline-Endverarbeitungsoptionen, u.a. dem Xerox Inserter, dem Xerox Basic Punch, dem Xerox SquareFold Trimmer und dem Xerox Zwei-Seiten-Trimmer.

 

 

  • Hohe Bildqualität – Mit Ultra-HD-Auflösung und 10-Bit-Technologie können viermal mehr Pixel auf einer Seite gedruckt werden als mit anderen Drucksystemen. Die eingebaute Xerox Confident Colour-Technologie mit Full Width-Array liefert eine optimale Bildqualität. Das Versant 180 Performance Package bietet die Xerox Automated Colour Quality Suite mit einem Inline-Spektralfotometer für ein voll automatisiertes Farbmanagement.

 

Verfügbarkeit

Die Versant 180, das Versant 180 Performance Package und die Versant 3100 können ab sofort bestellt werden. In einigen Ländern kann es zu Abweichungen kommen. Für Anfragen zu bestimmten Regionen kontaktieren Sie bitte einen Xerox-Verkaufsleiter.

 

Über Xerox Xerox Corporation (NYSE: XRX) ist ein führendes Technologieunternehmen mit 11 Milliarden US-Dollar Umsatz, das die Art und Weise wie die Welt miteinander kommuniziert, sich vernetzt und arbeitet revolutioniert. Unsere Expertise ist wichtiger denn je, da Kunden jeder Größe ihre Produktivität verbessern, ihren Profit maximieren und die Zufriedenheit ihrer Kunden steigern wollen. Wir ermöglichen dies sowohl für kleine und mittelständische Unternehmen, als auch für große Unternehmen, Behörden, grafische Dienstleister und unsere Partner.

 

Wir wissen, was Arbeit ausmacht – und kennen alle Formen, die diese annehmen kann. Wir verstehen die immer komplexer werdende Kommunikation – ganz egal ob auf Papier oder digital, ob im Büro oder von unterwegs, persönlich oder mittels sozialer Medien. Jeden Tag und rund um den Globus – in mehr als 160 Ländern – unterstützen unsere Technologien, unsere Software und Dienstleistungen sowie unsere Mitarbeiter Unternehmen dabei, diese Schnittstellen erfolgreich zu managen. Wir automatisieren, personalisieren, bündeln, analysieren und sichern Informationen, um unseren Kunden höchste Agilität zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter www.xerox.de.

 

1 U.S. Production Software Investment Survey 2015, InfoTrends

 

Pressekontakt:         

Bärbl Benesch, Xerox

+43 1 24050 421

Baerbl.benesch@xerox.com

 

Julia Heidorn, Text100

+49 (0)89 99 83 70 38

Julia.Heidorn@text100.de